Trailrunning Jacken


CimAlp stellt leichte, regenfeste und atmungsaktive Trailrunning-Jacken für anspruchsvolle Läufer und Läuferinnen her. Dank Stoffen wie Ultrashell® bieten sie erstklassigen Schutz. Sie werden von der ITRA anerkannt.

Kostenloser Versand ab 50 € | Kostenloser Rückversand | Sichere Zahlung

Filtern nach

Für

Für

1 - 11 von 11 Artikel(n)

Aktive Filter

Tipp topp ausgerüstet im freien

Was beachten beim Kauf einer Trailrunning Jacke?

Eine gute Trailrunning-Jacke hilft dir, in Höchstform zu bleiben: Trailrunning beansprucht Beine, Oberkörper und das ganze Herz-Kreislauf-System. Es ist auch geistig fordernd, da du im Gelände zu jeder Sekunde zu 100 % konzentriert sein musst. Die richtige Ausrüstung sorgt dafür, dass du dich rundum wohlfühlst und nicht von unbequemer oder störender Kleidung abgelenkt wirst.

Eine hochwertige Trailrunning-Jacke ist also unverzichtbar auf Trails. Sie muss in etwa die gleichen Eigenschaften wie eine klassische Wanderjacke mitbringen, aber viel leichter sein. Du solltest beim Kauf darauf achten, dass sie Schutz vor Wind und Regen bietet. Gleichzeitig muss sie hoch atmungsaktiv und leicht verstaubar sein. Ebenfalls wichtig sind Reißverschluss-Taschen, damit du das Wichtigste sicher verstauen kannst. Und Belüftungsreißverschlüsse können einen entscheidenden Unterschied auf Trails machen. 

Deine Jacke muss immer auf Intensität und Bedingungen angepasst sein. Im Winter muss sie schön warmhalten und hohe Wasserdichtigkeit bieten. Reflektoren können für mehr Sicherheit bei dunklen Lichtverhältnissen sorgen. Manchmal reicht eine Weste für perfekte Wärme aus, die gleichzeitig die Bewegungsfreiheit maximiert. Oft braucht es aber eine Jacke mit langen Ärmeln und vielleicht sogar mit einer verstellbaren Kapuze. Für kalte, aber trockene Bedingungen kann ein Fleece oder eine Softshell-Jacke die beste Lösung sein.

Auch der Oberkörper muss beim Trailrunning viel leisten. Dementsprechend sollte er mit bequemer Kleidung verwöhnt werden. Komfort ist der Schlüssel zu bester Leistung: Das Material der Jacke sollte bequem und elastisch sein. Außerdem muss es strapazierfähig sein und an besonders beanspruchten Stellen wie an den Schultern oder im Rückenbereich verstärkt sein, damit die Jacke nicht unter Rucksäcken leidet. Wir bieten außerdem Jacken mit mehreren Lagen an: Diese überzeugen mit hoher Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität und sind gleichzeitig ultra-leicht. Unsere Trailrunning-Jacken sind von der ITRA anerkannt.